Member of Tentamus - Visit Tentamus.com

Kontrollen nach dem ORGAINVENT System Herkunftskennzeichnung von Fleisch

Mit der Etikettierung von Rindfleisch wurde ein System der Herkunftssicherung von Rindfleisch geschaffen, das zusätzlich zu den allgemeinen Vorschriften des Lebensmittelrechts und der Lebensmittelkennzeichnung gilt.

Rechtsgrundlage bildet unter anderem die Verordnung 1760/2000 die alle Marktbeteiligten dazu verpflichtet Herkunftsangaben zum Rindfleisch zu machen. Neben diesen obligatorischen Pflichtangaben regelte die 1760/2000 bis zum 13.12.2014 auch die Genehmigung von sogenannten freiwilligen Rindfleischetikettierungssytemen für die fakultativen Angaben.

Mit der Änderung der Verordnung 1760/2000 zum 14.12.2014 dürfen diese freiwilligen Angaben zum Rindfleisch ohne Genehmigung durch die BLE ausgelobt werden, müssen jedoch weiterhin objektiv und für die Behörde überprüfbar bleiben.

Ab dem 01.04.2015 sind gem. gem. VO(EU) 1337/2013 Herkunftsangaben für vorverpacktes Schweine-, Schaf-, Ziegen- und Geflügelfleisch für Endverbraucher und Anbieter von Gemeinschaftsverpflegungen vorgeschrieben. Darüber hinaus müssen von den Marktteilnehmern weitere Vorgaben zur Dokumentation und Chargenbildung eingehalten werden.

Die ORGAINVENT Entwicklungs- und Koordinationsgesellschaft mbH hat aufbauend auf das alte Rindfleischetikettierungssystem ein neues System zur Herkunftskennzeichnung von Fleisch entwickelt mit Hilfe dessen alle Systemteilnehmer bei der Umsetzung der Rechtsvorgaben in die eigene Herkunftskennzeichnung unterstützt werden.

Unser Dienstleistungsangebot:

Tentacontrol führt als zugelassene Kontrollstelle die neutralen Kontrollen des Orgainventsystems in den Prozessstufen Schlachtung/Zerlegung/Großhandel und Endverkauf durch.

Außerdem kann Tentacontrol im Rahmen der Überprüfung der Vorgaben des ORGAINVENT Systems auch die Überwachung der obligatorischen Pflichtangaben bei der Rindfleischetikettierung mit einbeziehen.

Selbstverständlich können wir darüber hinaus auch Ihr eigenes System zur Herkunftskennzeichnung von Fleisch regelmäßig überprüfen.

www.orgainvent.de/index.php/de/orgainvent-system

Kontakt
Tentacontrol GmbH, Sternstraße 108, D-20357 Hamburg

Dr. Gisela Rieper
Mobil.: +49 (0)172 / 4040773
E-Mail: Gisela.Rieper@tentacontrol.de

Tentamus Labor in Ihrer Nähe